040 811840<<
0172 4076460

Profil Dr. S. Reul

 
  • Studium der Luft- und Raumfahrttechnik bis 1975 an der TU Berlin
  • Entwicklung eines Brennstoffzellen-Aggregates (8 Jahre), AEG, Wedel
  • Mitarbeit in diversen ESA/ESTEC-Raumfahrtprojekten (9 Jahre), DASA, Wedel
  • Finite Elemente-Erfahrung seit 1983 (ASKA, Creo Simulate (ehemals Pro/MECHANICA), MARC, ABAQUS, etc.)
  • 1990: Promotion an der RWTH Aachen, Inst. für Werkstoffwissenschaften: "Hochzuverlässige Fügetechnik für Raumfahrt-Solargeneratoren"
  • 1992: Gründung der PRETECH GmbH
  • 2002: Entwicklung des Lehrgangs 'Virtuelle Mechanik' und 'Bewertung von Spannungen' zusammen mit den Söhnen Alexander und Jan-Christoph
  • 2002: Herr Dr. Reul wurde vom Vorstand der Hanse Aerospace beauftragt die Arbeitsgruppe 'Engineering' aufzubauen.
  • 2009: Mit-Aufbau des CAE-Forums und des Norddeutschen Simulations Forums
  • 2011: Entwicklung des Lehrgangs COMPOSITE|WORKS
  • 2012: Lehrtätigkeit: "Numerische Verfahren / FEM (NVFEM)" an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
  • 2015: Bestellung in den wissenschftlichen Beirat des Hanse Aerospace e.V.
  • 2016: Enge Kooperation mit dem Berechnungs-Dienstleister Merkle&Partner
Dr.Ing. Stefan Reul
 
 

 

 

Tags: Kühler, Spiegel, Druckbehälter, CAE, FEM, Creo Simulate, Flugzeug-Inneneinrichtungen,, Rettungsseilwinde ,, Solargeneratoren ,, Batterien ,, Radome ,, Pumpenaggregate ,, Undulatoren ,, Radlader,, Strömungs-Mechanik, , Thermische Probleme,, Strukturmechanik,

PRETECH
Predictive Design Technologies GmbH
Dr. Ing. Stefan Reul

 

Adresse:
Herwigredder 15
22559 Hamburg
Deutschland

 

Kontakt:
Tel.: +49 (0)40 811840
Mobil: 0172 4076460
E-Mail: mail@pretech.de