040 811840
  • Aircraft Interiors EXPO 2017 in Hamburg

  • Partnerschaft mit Merkle & Partner

  • PTC forum europe, Stuttgart

  • 1
  • 2
  • 3

PRETECH | Virtuelle Prototypen - optimale Produktentwicklung

 

Virtuelle Prototypen - optimale Produktentwicklung

Drei Hauptfaktoren sind heute entscheidend für ein Spitzen-Produkt:

  • Geringster Zeitbedarf in der Entwicklung/Konstruktion, damit die neuen Produkte früher als beim Mitbewerber auf den Markt kommen,
  • Höchste Produktqualität, damit die Kunden keinerlei Ansatzpunkte für Beanstandungen haben und
  • Kostengünstigste Produkte - also optimal niedrige Produktionskosten.

Alle drei Hauptkriterien können durch eine möglichst effiziente Produktentwicklung, also einer hohen Produktivität der Entwicklungskonstrukteure, erfüllt werden.

Für alle Unternehmen der Fertigungsindustrie liegt der Schlüssel zur Produktivitätssteigerung in der Nutzung von virtuellen Prototypen:

  • Eine erste Produktidee wird in einem 3D-CAD-System skizziert und
  • Sofort - nach "allen Regeln der Kunst" - virtuell getestet und optimiert (Analyse/Dimensionierung/Optimierung am Rechner).
  • Ist die Machbarkeit unter möglichst geringen Produktionskosten aufgezeigt, so können alle Details ausgearbeitet und beschafft werden (z.B. im CAD-System auskonstruieren, Zeichnungen erstellen, Formen und Werkzeuge ableiten, Montageanleitungen schreiben, Details optimieren und Nachweise mit CAE-Tools erstellen, Werkzeuge bestellen, Fertigungsanlagen planen und bauen, etc.).

Dadurch entfallen die großen Risiken von physikalischen Tests, falsch konstruierten Werkzeugen, Einsatz von zu teuren Materialien, etc. und die Entwicklung wird wesentlich beschleunigt ! Sie sind früher auf dem Markt und setzen Standards in Funktionalität, Qualität und Preis !

Die Einführung dieser Vorgehensweise ist anspruchsvoll und beratungsintensiv. Viele Dinge müssen bedacht werden: z.B. Ausbildung/Weiterbildung geeigneter Mitarbeiter, Auswahl eines geeigneten Implementierung-Projektes, Organisatorisches, Consulting-Unterstützung, Auswahl der richtigen Software-Tools, Hardwarebeschaffung, Datenverwaltung, etc..

PRETECH bietet Ihnen Alles rund um Optimierung und Nachweise virtueller Prototypen.

Optimierung virtueller Prototypen!

 

Neuigkeiten

  • 1
  • 2
PRETECH
Predictive Design Technologies GmbH
Dr. Ing. Stefan Reul

 

Adresse:
Herwigredder 15
22559 Hamburg
Deutschland

 

Kontakt:
Tel.: +49 (0)40 811840
Fax: +49 (0)40 816861
E-Mail: mail@pretech.de